Asset-Herausgeber

null Eigenmittelgrenze
Fachliches Thema 24. Februar 2021

Eigenmittelgrenze

Die Eigenmittelgrenze beträgt derzeit 926,82 EUR (seit 01.01.2021). Folgende Zahlungen bzw. Einnahmen sind zu berücksichtigen:

  • Kindergeld
  • Kinderbezogener Anteil im Familienzuschlag
  • Barunterhaltsleistungen und gewährte Sachleistungen des anderen Elternteils
  • Eigenes Einkommen (netto) des Kindes aus einem Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis, einer selbstständigen Tätigkeit sowie Kapitaleinkünfte und Renten. Bitte teilen Sie auch kurzzeitige Beschäftigungsverhältnisse (z.B. Ferienjobs) mit.
  • Leistungen der Bundesanstalt für Arbeit (z.B. Arbeitslosengeld)
  • Leistungen nach dem BAföG, sonstige öffentliche Förderungs- oder Unterstützungsleistungen