Asset-Herausgeber

null Wahlleistungen im Krankenhaus
Fachliches Thema 12. Mai 2016

Wahlleistungen im Krankenhaus

Wahlleistungen im Krankenhaus (z.B. Chefarztbehandlung, Zweibettzimmer) sind nur beihilfefähig, wenn hierfür ab 01.02.2012 monatlich 22 Euro geleistet werden (Beihilfebeitrag).
Werden auf die vom Krankenhaus angebotenen Wahlleistungen verzichtet, steht ein Tagegeld zu.

Weitere Informationen finden Sie hier.