Zum Inhalt springen

Achtung! Ihr Browser ist veraltet. Um eine optimale Darstellung sicherzustellen, verwenden Sie bitte einen aktuellen Browser.

Wegstreckenentschädigung

Fachliches Thema 26. April 2016

Wegstreckenentschädigung

Was ist Wegstreckenentschädigung?

Die Wegstreckenentschädigung ist ein Kostenersatz für Fahrten, die Sie für die Erledigung einer Dienstreise mit dem privaten Kraftfahrzeug zurück legen.

Wie hoch ist die Wegstreckenentschädigung?

Die Wegstreckenentschädigung beträgt:

Art Kraftfahrzeug Begründung Betrag in Euro / je Kilometer
bis 600 cm³ kein triftiger Grund 0,16
triftiger Grund 0,16
zum Dienstreiseverkehr zugelassenes Kfz aus triftigem Grund 0,25
ab 600 cm³ kein triftiger Grund 0,16
triftiger Grund 0,25
zum Dienstreiseverkehr zugelassenes Kfz aus triftigem Grund 0,35