Asset-Herausgeber

null Beihilfeantrag im Kundenportal noch nicht im Status „Eingegangen“
Artikel 13. Juni 2019

Beihilfeantrag im Kundenportal noch nicht im Status „Eingegangen“

Im Landesamt für Besoldung und Versorgung gehen täglich rund 10.000 Poststücke ein. Davon entfallen mehr als die Hälfte (ca. 5.200) auf Beihilfeanträge. Da die Bearbeitung der Anträge ausschließlich elektronisch erfolgt, müssen diese zunächst digitalisiert werden. Es sind daher einige Arbeitsschritte notwendig, bis Ihr Beihilfeantrag im Kundenportal mit dem Status „Eingegangen“ erscheint.

Weiterlesen