Asset-Herausgeber

null Neue Version des Beihilfeantrags Online (BHO) im Kundenportal
Artikel 16. Januar 2020

Neue Version des Beihilfeantrags Online (BHO) im Kundenportal

Am 26.01.2020 ab 20:00 Uhr bis voraussichtlich 27.01.2020 um 09:00 Uhr wird eine neue Version des BHO eingespielt. In diesem Zeitraum können Sie keine Beihilfeanträge über das Kundenportal stellen. Mit der neuen Version wird die Antragsstellung benutzerfreundlicher gestaltet. So müssen Sie zum Beispiel künftig bei Rezepten keine Angaben mehr zu dem Apothekenkennzeichen oder der Pharmazentralnummer machen.

Nach der Umstellung wird aus technischen Gründen der eingereichte Beihilfeantrag inkl. Anlagen vorübergehend nicht im Postkorb „Gesendet“ angezeigt. Wir arbeiten bereits an einer Lösung und informieren Sie, sobald die Anzeige „Gesendet“ wieder eingerichtet ist. Wir empfehlen Ihnen, Anträge und Anlagen zwischenzeitlich manuell herunterzuladen und auf dem Endgerät zu speichern.

Bitte beachten Sie, dass mit der Umstellung gespeicherte aber noch nicht eingereichte Beihilfeanträge verloren gehen. Wir empfehlen Ihnen daher zu prüfen, ob Sie gespeicherte Anträge noch nicht eingereicht haben. Diese Anträge können noch bis spätestens 26.01.2020 um 19:59 Uhr übermittelt werden.