Zum Inhalt springen

Achtung! Ihr Browser ist veraltet. Um eine optimale Darstellung sicherzustellen, verwenden Sie bitte einen aktuellen Browser.

Tariferhöhung 2012 für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bereich des Tarifvertrags der Länder (TV-L)

Artikel 19. Dezember 2011

Tariferhöhung 2012 für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bereich des Tarifvertrags der Länder (TV-L)

In der zwischen den Tarifvertragsparteien getroffene Tarifeinigung vom 10.03.2011 ist auch bereits eine Erhöhung der Tabellenentgelte für 2012 enthalten. Danach erhöht sich das Tabellenentgelt 2011 zum 01.01.2012 um 1,9 % und dieser neue Wert um einen Sockelbetrag von 17,00 Euro (bezogen auf eine Vollbeschäftigung). Diese Tariferhöhung, einschließlich eines Sockelbetrages, gilt auch für Beschäftigte, die sich in einer individuellen Endstufe befinden. Die Entgelttabellen finden Sie hier.

Das Ausbildungsentgelt für Auszubildenden erhöht sich zum 01.01.2012 ebenfalls um 1,9 %, jedoch anschließend nur um einen Sockelbetrag von 6 Euro. Die Entgelttabelle finden Sie hier.