Zum Inhalt springen

Achtung! Ihr Browser ist veraltet. Um eine optimale Darstellung sicherzustellen, verwenden Sie bitte einen aktuellen Browser.

Information zur Mehrarbeitsvergütung für teilzeitbeschäftigte Beamtinnen und Beamte

Artikel 02. Dezember 2008

Information zur Mehrarbeitsvergütung für teilzeitbeschäftigte Beamtinnen und Beamte

Aufgrund der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (Urteil v. 06.12.2007, C-300/06) und des Bundesverwaltungsgerichts (Urteil vom 13.03.2008, 2 C 128.07) ist die Mehrarbeit teilzeitbeschäftigter Beamtinnen und Beamter über die Sätze der Mehrarbeitsvergütungsverordnung (MVergV) hinaus   z e i t a n t e i l i g  zu besolden.
Informationen zur Umsetzung der Rechtsprechung (Berechnung der zeitanteiligen Vergütung, individuelle Bagatellgrenze, Rückwirkung der Neuregelung) finden Sie hier.